MS Konstanz verlässt den Hafen von Konstanz (Quelle: Gruhl via Wikimedia Commons)
Quelle: Gruhl via Wikimedia Commons

Kostenlos Parken in Konstanz mit dem Elektroauto

Die Stadt Konstanz erlaubt nun den Fahrern eines Elektroautos dieses kostenfrei auf allen oberirdischen Parkplätzen abzustellen, die der Stadt gehören. Man muss sich lediglich eine blaue Plakette bei der Stadt besorgen und diese hinter die Windschutzscheibe kleben. Eine wie ich finde sehr lobens- und nachahmenswerte Form der lokalen Förderung.

Laut Südkurier kommt man wie folgt an die blaue Plakette:

Wer mit seinem Elektro-Auto kostenfrei in Konstanz parken will, benötigt die blaue Plakette vom Landkreis, die bestätigt, dass das Auto komplett mit Strom betrieben wird. Weitere Informationen bei Sebastian Frick vom Konstanzer Landratsamt. Er ist zu erreichen über Telefon: 07531/8 00 12 01 oder per E-Mail: Sebastian.Frick@LRAKN.de

Den vollständigen Artikel kann man im Südkurier nachlesen.

Ein Gedanke zu „Kostenlos Parken in Konstanz mit dem Elektroauto“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

three × = nine